Aiptek T230 Camcorder

Aiptek T230 Camcorder

Aiptek T230 Camcorder vika

Aiptek Test

Qualität
Handhabung
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Auch, wenn wir im einen oder anderen Bereich mehr erwartet hatten, muss dennoch der Preis entgegen gestellt werden. Der geringe interne Speicher ermöglichte im Test eine Aufnahme von lediglich 45 Sekunden. Der 8-fache Zoom und der Blitz bringen Details in die Aufnahme.

3.2

Aiptek T230 Camcorder


Kaufen bei Amazon.de

Der Aiptek T230 Camcorder im Test

Mit Leistung im Kleinformat zeigt sich der Aiptek T230 Camcorder. Die Aufzeichnung der Videos erfolgt in DVD Qualität, was einer Auflösung von 720×480 Pixel entspricht. Zur Speicherung ist eine mini SD Speicherkarte einzusetzen. Auch wenn sich die Optik nur geringfügig auf dem Test auswirkt, war dennoch festzustellen, dass dieser Camcorder in den Farben rot und schwarz angeboten wird. Die Qualität der Bilder ist sehr hochwertig, da eine 12 Megapixel Kamera im Camcorder integriert ist. Aufgefallen ist während des Tests, dass bei diesem Modell auf die Ergonomie geachtet wurde. Eine leicht schräge Stellung, die sogenannte Pistolenbauweise, schont das Handgelenk.

Fazit aus dem Test

Auch, wenn wir im einen oder anderen Bereich mehr erwartet hatten, muss dennoch der Preis entgegen gestellt werden. Der geringe interne Speicher ermöglichte im Test eine Aufnahme von lediglich 45 Sekunden. Der 8-fache Zoom und der Blitz bringen Details in die Aufnahme.




Back to Top ↑