JAY-tech VideoShot5 Camcorder

JAY-tech VideoShot5 Camcorder

JAY-tech VideoShot5 Camcorder vika

JayTech Test

Qualität
Handhabung
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Der in unterschiedlichen Farben angebotene Camcorder liegt gut in der Hand. Die Leistungen entsprechen laut Test dem Preis und erfüllen sämtliche Erwartungen. Aufnahmen können auf dem Display und Computer angesehen und verwaltet werden.

3.4

JAY-tech VideoShot5 Camcorder


Kaufen bei Amazon.de

Der JAY-tech VideoShot5 Camcorder im Test

Grundlegend ist die Kamera für einen Anschluss am PC vorgesehen. Die externe Speicherung wird auf SDHC oder SD Speicherkarten mit einem Maximalspeicher von 16 GB ermöglicht. Die Software des Camcorders ist mit Windows 7 kompatibel. Die Speicherung der Aufnahmen kann in unterschiedlichen Formaten erfolgen. Zur Auswahl stehen hierbei WAV, AVI, JPEG. Der Selbstauslöser des JAY-tech Camcorder VideoShot5 kann auf 2 oder 10 Sekunden eingestellt werden. Sehr positiv überzeugte im Test die Stromversorgung, die über einen LI-ION Akku oder Batterien erfolgen kann. Im Gegensatz zu den Batterien befindet sich der Akku bereits im Lieferumfang. Für einen besseren Halt kann eine im Set enthaltende Trageschlaufe am Camcorder anmontiert werden.

Fazit aus dem Test

Der in unterschiedlichen Farben angebotene JAY-tech VideoShot5 Camcorder Camcorder liegt gut in der Hand. Die Leistungen entsprechen laut Test dem Preis und erfüllen sämtliche Erwartungen. Aufnahmen können auf dem Display und Computer angesehen und verwaltet werden.




Back to Top ↑