Kodak PlayFull Full-HD Camcorder

Kodak PlayFull Full-HD Camcorder

Kodak PlayFull Full-HD Camcorder admin-wp

Kodak Test

Qualität
Handhabung
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Deutlich wurde beim Kodak PlayFull Test, dass die Kamera sich sehr gut für unkomplizierte und schnelle Schnappschüsse eignet und einfach zu bedienen ist.

3.3

Kodak PlayFull Full-HD Camcorder


Kaufen bei Amazon.de

Kodak PlayFull Full-HD Camcorder Test

Der Camcorder von Kodak ist eine handliche Kamera für die Jackentaschen. Im Kodak PlayFull Full-HD Camcorder Test wurden die verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten genauer betrachtet. Aufgefallen ist, dass sie sich recht leicht bedienen lässt. Die unterschiedlichen Funktionen sind etwas eingeschränkt. Auffällig war der kleine Bildschirm von 1,5 Zoll. Trotz des kleinen Monitors bietet der Camcorder einen Blickwinkel von 80 Grad, je nach Blickrichtung. Für Videoaufnahmen steht dem Nutzer eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln zur Verfügung, die in Full-HD aufgezeichnet werden.

Bildqualität und Bedienung im Kodak PlayFull Full-HD Camcorder Test

Im Kodak PlayFull Full-HD Camcorder Test überzeugte die Bildqualität nicht so sehr, obwohl die Farben ein natürliches Erscheinungsbild darstellen. Eingeschränkt wird die Bilddarstellung durch das wahrnehmbare Bildrauschen und die ungenaue Darstellung der Details. Mit einer Auflösung von 5.3 Megapixeln bei Fotoaufnahmen fehlt es den Fotos an Brillanz und Schärfe. Das Objektiv verfügt nur über eine Brennweite von 3,9 Millimetern. Bilder und Videos werden in unterschiedlichen Bildausschnitten dargestellt. Der Camcorder von Kodak lässt sich sehr schnell und einfach bedienen.

Fazit des Tests

Deutlich wurde beim Kodak PlayFull Test, dass die Kamera sich sehr gut für unkomplizierte und schnelle Schnappschüsse eignet und einfach zu bedienen ist.




Back to Top ↑