Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder

Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder

Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder admin-wp

Kodak Test

Qualität
Handhabung
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Der Kodak Zx1 Test ergab, dass der Camcorder für Schnappschüsse, die keine besonderen technischen Anforderungen benötigen, gut geeignet ist. Die geringe Größe ist das Leichtgewicht der ideale Begleiter für unterwegs.

3.4

Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder


Kaufen bei Amazon.de

Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder Test

Handlich und klein ist der Camcorder von Kodak, der im Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder Test genauer betrachtet wurde. Dabei wurden verschiedene Funktionen und Möglichkeiten ausprobiert. Der Camcorder lässt sich sehr einfach bedienen und bietet einem Monitor von 1,5 Zoll, mit einem Blickwinkel von 80 Grad, je nachdem wie der Blickrichtung ist. Die verschiedenen Funktionen sind etwas eingeschränkt. Die Videoaufnahmen werden mit einer Bildauflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Aufgezeichnet werden die Videos im Full-HD-Format.

Bildqualität und Bedienung im Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder Test

Die Bildqualität ist im Kodak Zx1 HD Pocket-Camcorder Test nicht so gut ausgefallen. Trotz der natürlichen Farbdarstellung zeigten sowohl die Videos wie auch die Fotos ein wahrnehmbares Bildrauschen. Auch fehlte es den Bildern und Videos an Detailgenauigkeit in der Darstellung. Fotoaufnahmen werden mit einer Auflösung von 5.3 Megapixeln verarbeitet, wodurch ihnen etwas Schärfe und Brillanz fehlt. Der Camcorder ist mit einem Objektiv mit 3,9 Millimeter Brennweite ausgestattet. Unterschiedliche Darstellungen gibt es bei den Bildausschnitten von Video- und Fotoaufnahmen.

Fazit aus dem Test

Der Kodak Zx1 Test ergab, dass der Camcorder für Schnappschüsse, die keine besonderen technischen Anforderungen benötigen, gut geeignet ist. Die geringe Größe ist das Leichtgewicht der ideale Begleiter für unterwegs.




Back to Top ↑