Panasonic Camcorder Test – Videokamera Vergleich

Panasonic Camcorder Videokamera Test

Der Panasonic Camcorder Videokamera Test befasst sich mit den unterschiedlichen Merkmalen der verschiedensten Camcorder, die von Panasonic angeboten werden.  Zum einen bietet die Produktpalette spezielle Geräte für Einsteiger, die mit wenigen, perfekt ausgesuchten Funktionen und Einstellmöglichkeiten tolle Videoaufnahmen und Bilder machen können. Vom Preis her sind diese Camcorder meist im unteren Preissegment angesiedelt und recht erschwinglich. Die Camcorder im mittleren Preissegment verfügen über ein weiteres Spektrum an Einstellmöglichkeiten und bieten die Chance, ins heimische Netzwerk über WLAN eingebunden zu werden. Die High-End Camcorder verfügen über eine Vielzahl von Funktionen und Einstellmöglichkeiten, die sowohl manuell, wie auch automatisch vorgenommen werden können. Die Panasonic Camcorder bieten versierten Filmern schon bei den Aufnahmen verschiedene Bearbeitungsprogramme, wie beispielsweise den Weißabgleich, Gesichtserkennung und vieles mehr. Fast alle Camcorder im Panasonic Camcorder Videokamera Test präsentieren tolle Video- und Bildaufnahmen die sich wirklich sehen lassen können und die gerne mit der Familie und Freunden geteilt werden.

Speichermedien, Formate, Objektive und Anschlussmöglichkeiten im Test

Im Panasonic Camcorder Videokamera Test wird sich konsequent mit den verschiedensten Speichermöglichkeiten der Camcorder auseinandergesetzt. Sie verfügen fast alle über einen internen Speicher, der aber unterschiedlich große Speicherkapazitäten hat. Neben dem internen Speicher bieten die Camcorder die Nutzung von Speicherkarten, die in einen Speicherkarten Slot geschoben werden. Verwendet werden können je nach Modell SD-, SDHC- und SDXC-Karten mit unterschiedlicher Speicherkapazität. Genau hingeschaut wird im Test bei den Formaten. Viele der Camcorder bieten bei Videoaufnahmen neben Full-HD auch 2D, 3D und VGA als Formate an. Weitere Aufzeichnungsformate sind AVCHD, AVI, MP4 und iFrame. Gerade im High End Bereich sind die Aufnahmen von höchster Qualität und bieten eine unbeschreibliche Farbbrillanz und Schärfe. Unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten werden von Panasonic angeboten. Dazu gehören ein USB-Port für die Verbindung mit dem heimischen Rechner und ein HDMI-Ausgang, um den Camcorder mit dem Fernsehen zu verbinden. An verschiedene Camcorder kann auch ein externes Mikrofon oder ein Blitzlicht angeschlossen werden. Die Objektive der Camcorder verfügen über einen digitalen Zoom, nicht alle bieten aber einen optischen Zoom an. Der Bildstabilisator sorgt für verwacklungsfrei Bilder. Verschiedene Camcorder im Panasonic Camcorder/Videokamera Test können über den Direktupload Videosequenzen und Bilder direkt auf den verschiedensten Plattformen wie beispielsweise Youtube oder in sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Fazit aus unserem Test

Unterm Strich überzeugt der Panasonic Camcorder Videokamera Test mit vielen unterschiedlichen Modellen, die für jeden Nutzer den richtigen Camcorder bereithalten. Videos und Bilder werden in einer überzeugenden HD-Qualität festgehalten, ganz gleich ob Fun und Action mit Freunden oder Aufnahmen bei Familienfeiern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑