Panasonic HC-V520EG-K Camcorder

Panasonic HC-V520EG-K Camcorder

Panasonic HC-V520EG-K Camcorder admin-wp

Panasonic Test

Qualität
Handhabung
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Der Preis befindet sich im unteren bis mittleren Bereich der Camcorder. Entsprechend den Möglichkeiten, wie auch den Ergebnissen von Bildern und Videos ist der Preis durchaus gerechtfertigt. Ein starker Zoom und eine punktgenaue Reaktion des Touchscreen erfreuen uns im Test. Die geringe Größe und Handlichkeit machen den Camcorder zu einem Begleiter in allen Situationen. Die Speicherung der Dateien erfolgt in MP4.

3.3

Panasonic HC-V520EG-K Camcorder


Kaufen bei Amazon.de

Der Panasonic HC-V520EG-K Camcorder im Test

Optisch ist das Panasonic HC-V520EG-K unscheinbar und elegant zugleich. Dies ändert sich spätestens im ersten Test, bei dem die hochwertigen Funktionen und Ergebnisse zum Vorschein kommen. Der BSI MOS Sensor sorgt durch seine enorme Lichtempfindlichkeit dafür, dass auch in einer dunklen Umgebung ansehnliche Bilder und Aufnahmen entstehen. Ein besonderes Highlight ist der Zoom. Der 28 Millimeter Weitwinkel und der 80-fache intelligente Zoom sorgt für eine 50-fache optische Vergrößerung. Bei Verwacklungen beziehungsweise kleinen Bewegungen schaltet sich der Bildstabilisator Hybris OIS+ ein. Klare und scharfe Bilder ergeben sich durch eine Kombination der zahlreichen Funktionen. Im Test zeigte sich ebenfalls die Level Shot Funktion als eine wichtige Eigenschaft bei bewegenden Aufnahmen. Der Bildhorizont wird in den Aufzeichnungen in die Waagrechte gerückt. Die Bedienung erfolgt mittels LCD-Touch-Display in einer Größe von 7,6 Zentimetern.

Fazit aus dem Test

Der Preis befindet sich im unteren bis mittleren Bereich der Camcorder. Entsprechend den Möglichkeiten, wie auch den Ergebnissen von Bildern und Videos ist der Preis durchaus gerechtfertigt. Ein starker Zoom und eine punktgenaue Reaktion des Touchscreen erfreuen uns im Test. Die geringe Größe und Handlichkeit machen den Camcorder zu einem Begleiter in allen Situationen. Die Speicherung der Dateien erfolgt in MP4.




Back to Top ↑