Profi Camcorder/Videokamera. Kaufberatung

Profi Camcorder/Videokamera. Kaufberatung

Die Suche nach einem Profi Camcorder/Videokamera. Kaufberatung stützt sich auf den Test.

Bei der Suche nach einem geeigneten Camcorder fällt schnell auf, dass die Preise große Unterschiede aufweisen. Um einen Profi Camcorder beziehungsweise Videokamera zu finden, die hochwertige Aufnahmen zu bieten haben, muss auf die verschiedensten Details achten. Die Speichermöglichkeiten spielen bei einem Profi Camcorder ganz oben mit. Während Amateurfilmer in erster Linie auf Speicherkarten setzen, lieben Profis nach wie vor Kassetten. Die Qualitätseinbußen halten sich bei diesem Speichermediun gering. Nach und nach wird auch bei den Profis auf weitere Speichermöglichkeiten, wie Karten oder DVD´s umgestellt. Die Speicherung stellt eine interessante Alternative dar, wie der Test bestätigt. Ebenfalls wichtig sind die Sensoren und das Objektiv. Eine x-fache Vergrößerung klingt sehr verlockend, jedoch muss die Videokamera in der Lage sein, die Bildschärfe während des Zooms und auch der Einstellung ohne Einbußen anzupassen. Beim Filmen spielt das Gewicht der Kamera und vor allem des Objektivs eine wichtige Rolle, da dieses aus eigener Kraft ausgeglichen werden muss. Zusätzliche und starke Sensoren sind wichtig, um das sogenannte Bildrauschen bei Dämmerung und Dunkelheit vollständig zu unterdrücken.

Der Test zeigt worauf zu achten ist

Auch bei Profi Camcordern versuchen die Produzenten Kosten bei der Herstellung zu sparen. Dies muss nicht zwangsweise zum Nachteil des Kunden sein, allerdings zeigt die Realität leider oft das Gegenteil. Ein deutliches Beispiel ist die Verbindung zwischen Camcorder und Stativ. Diese Schraubverbindung wird teil aus Kunststoff, teils aus Metall gefertigt. Das Ergebnis beim Test spricht sich eindeutig für das Metall aus. Auch beim Akku gibt es Unterschiede, die sich in der Laufzeit wieder spiegeln. Bei Profi Camcorder kommt es ebenso auf die Anschlüsse an. Die Übertragung der Dateien zum gewünschten Gerät und der dafür gebotene Anschluss gibt Aufschluss über mögliche Qualitätsverluste. HDMI und ein Anschluss für ein externes Mikrofon sind mindestens notwendig.

Bild: © Art3D – Fotolia.com




Back to Top ↑