Rollei Movieline SD 23 Camcorder

Rollei Movieline SD 23 Camcorder

Rollei Movieline SD 23 Camcorder vika

Rollei Test

Qualität
Handhabung
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Bis zum 8-fachen Zoom lassen sich im Test hervorragende Aufnahmen machen. Sehr lobenswert zeigt sich angesichts des Preises die Zeitlupen- und Zeitrafferfunktion. Die Bildstabilisierung und der Autofokus funktionieren nicht im gewünschten Maße.

3.5

Rollei Movieline SD 23 Camcorder


Kaufen bei Amazon.de

Der Rollei Movieline SD 23 Camcorder im Test

Mit einem 5 Megapixel Sensor ist der Rollei Movieline SD23 Camcorder ausgestattet. Der Full HD Camcorder hat eine Bildauflösung von 1920×1080 Pixel. Durch die Aufnahme von 30 Bildern pro Sekunde sind die Szenen flüssig. Durch die Anschlüsse des Gerätes und die beigefügten Kabel kann eine Verbindung zum Fernseher und Computer aufgebaut werden. Der Rollei Movieline SD 23 überzeugt im Test durch seinen 10-fachen digitalen und 23-fachen optischen Zoom. Aufnahmen von Bildern und Videos können laufend auf dem 3 Zoll LC-Display mitverfolgt werden. Für hochwertige Filmaufnahmen sorgt der integrierte Bildstabilisator. Der interne Speicher von 128MB kann durch SD und SDHC Karten bis zu 64 GB erweitert werden.

Fazit aus dem Test

Bis zum 8-fachen Zoom lassen sich im Test hervorragende Aufnahmen machen. Sehr lobenswert zeigt sich angesichts des Preises die Zeitlupen- und Zeitrafferfunktion. Die Bildstabilisierung und der Autofokus funktionieren nicht im gewünschten Maße.




Back to Top ↑